Gemeindemeisterschaft

 

 

 

Am Feiertag „Tag der Dt. Einheit“ wurde wieder die Gemeindemeisterschaft

der Stockschützen von Dornach, Eichendorf und Exing ausgetragen. Ausrichter war

diesmal turnusgemäß der SC Exing. Hierzu konnte SC-Vorsitzender „Capo“ Erich

Sicheneder von jedem Verein zwei Mannschaften am Mittwochnachmittag  auf den

Stockbahnen in Exing begrüßen. SC-Sportwart Peter Zwinger gab den Spielmodus

bekannt und schon wurde ins Turnier gestartet, dass die Stöcke nur so knallten.

Nach etwa vier Stunden spannenden Stockschützensport, wo es oft um Zentimeter

ging, konnte Vorsitzender Erich Sicheneder zur Siegerehrung rufen. Hierzu konnte

er neben allen Sportfreunden auch Bürgermeister Max Schadenfroh begrüßen, der

den Wanderpokal gestiftet hatte. „Capo“ Sicheneder bedankte sich vorab bei allen

Helfern, vor und hinter den Kulissen, besonders bei Sportwart Peter Zwinger und

Schriftführerin Annemarie Winkler für ihren Arbeit. Sein weiterer dank ging auch

an die Marktgemeinde für die Unterstützung das ganze Jahr über.

Bürgermeister Max Schadenfroh erwähnte bei seinem Grußwort, das er stolz sein,

das die Gemeindemeisterschaft nun schon zum 30igsten Mal ausgetragen wurde

und Erich Sicheneder damals, mit einigen anderen, ein Initiator dieser Meisterschaft

gewesen ist. Die Kameradschaft und Freundschaft unter den drei aktiven Stockschützen-

Vereinen freut ihn besonders. Auf der einen Seite der Sport und auf der anderen die

Freundschaft und Gesellschaft, genauso wie Bier und Brotzeit, gehört hier zusammen.

Beim Stockschießen ist es wie im Leben, so Schadenfroh, hat man ein klares Ziel vor Augen.

In diesem Sinne wünschte er allen alles Gute und viel Spaß und Freunde bei ihrem

Hobby dem Stockschießen.

Vorstand Erich Sicheneder und Bürgermeister Max Schadenfroh nahmen dann, nach der

Auswertung von Schriftführerin Annemarie Winkler, die Siegerehrung vor und überreichen

den Wanderpokal. Auf Platz 1 kam der FC Dornach mit 22:18 Punkten und einer Stocknote

von 1,156. Knapp dahinter auf Platz 2 folgte der TSV Eichendorf mit 21:19 Punkten und der

Stocknote von 0,837. Platz 3 ging an den SC Exing mit 17:23 Punkten. Abschließend bedankte

sich Sicheneder im Namen des SC Exing bei allen für ihr Kommen, die sportlich faire Spielweise

und wünschte einen guten Nachhauseweg. Natürlich wurden die Sieger und die Platzieren

anschließenden noch bei Speis und Trank gebührend gefeiert.

 

 

Turnusgemäß ist heuer der SC Exing wieder 

Ausrichter der Gemeindemeisterschaft.

Diese findet am Mittwoch den 03.10.2018 auf unserer Anlage, 

an der Rengersdorfer Straße, statt.

Die Startzeit ist 14 Uhr.

 

Wir freuen uns auf unsere beiden Nachbarvereine 

den TSV Eichendorf und den FC Dornach!

 

Voraussichtlicher Termin der Gemeindemeisterschaft der Sportschützen ist 

Samstag, 30.09.2017

Ausrichter ist dieses Jahr der TSV Eichendorf.

Weitere Infos werden zeitnah mitgeteilt.

Unsere "Auserwählten" für die Gemeidemeisterschaft 2015